AGB

  1. Geltungsbereich

    Die allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das vertragliche Verhältnis zwischen Maximilian Kurth (fortführend Geisterasche Organisation genannt), sowie dem Kunden (auch Käufer genannt).
    Die Vertragssprache ist Deutsch.

  2. Vertragsabschluss

    Durch Tätigen der Bestellung übermittelt der Kunde der Geisterasche Organisation ein Angebot zur Abwicklung des Geschäfts. Durch Annahme der Geisterasche Organisation entsteht ein Kaufvertrag. Leistungsort ist Pirmasens.

  3. Preise und Versand

    Die auf der Internetpräsenz und dem Webshop genannten Preise, sind in Euro angegeben und beinhalten 19 % Mehrwertsteuer für Deutschland, sowie im gesamten EU-Bereich.

    Die Versandkosten werden separat im Warenkorb berechnet und können je nach Anzahl und/oder Art der Produktkategorie und/oder Lieferadresse variieren. Genauere Informationen sind entweder der jeweiligen Artikelbeschreibung, oder aus der Seite über Versandkosten zu entnehmen.

  4. Verfügbarkeit und Lieferung

    Nicht lieferbare Artikel sind im Shop als solche gekennzeichnet oder gänzlich ausgeblendet. Sofern ein geringer Bestand verfügbar ist, wird dies auf der jeweiligen Artikelseite erwähnt. Sollte es zu Lieferproblemen kommen erhält der Kunde die Möglichkeit, einen anderen Artikel zu erhalten. Sofern dies nicht im Interesse des Käufers ist und eine Zahlung bereits statt gefunden hat, ist die Rückerstattung des Betrags für den entfallenen Artikel möglich.
    Es besteht kein weiterer Anspruch auf Schadensersatz.

    Der Versand erfolgt durch ein von Geisterasche Organisation beauftrage Firma. Bei Übergabe an die angegebene Lieferadresse geht der Gefahrenübergang auf den Kunden über.

    Für fehlerhafte Angeben in der Lieferadresse haftet der Käufer.

    Eine Teillieferung der Bestellung ist möglich, sofern dies im Interesse des Kunden ist. Hierbei entsteht kein finanzieller Mehraufwand für den Kunden.

  5. Widerruf & Rückgabe

    Der Käufer hat das Recht dem Kaufvertrag, ohne Angabe von Gründen, innerhalb von vierzehn Tagen zu Widersprechen.
    Die Widerspruchsfrist beginnt nach Erhalt/Annahme der Ware durch den Kunden, oder einer durch ihn beauftragten Person.
    Widerspruch kann telefonisch, postalisch oder via E-Mail erfolgen. Angaben hierzu sind dem Impressum zu entnehmen.
    Hierfür kann folgendes Dokument verwendet werden: https://geisterasche.de/wp-content/uploads/2016/01/Widerrufsformular.pdf

    Ein Online-Formular für den Widerruf ist unter http://goo.gl/forms/IEgl5bp3TR erhältlich.

    Durch den Widerruf entstehende Kosten (bspw. Rückversand der Ware) können zu Lasten des Käufers gehen.

    Die Rückzahlung bei erfolgreichem Widerruf erfolgt nach Erhalt der Rücksendung.

    Als B-Ware, Retoure, gebraucht, oder Gratisartikel gekennzeichnete Waren sind von der Rückgabe ausgeschlossen.

 

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *